Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00db97c/internetflat.org/wp-content/plugins/wp-seo/wpseo.php on line 14
Internetflat fürs Handy :: InternetFlat.org

InternetFlat.org

Tarifinfos zu Internet Flatrates im Vergleich

Die Internetflat fürs Handy wird immer beliebter, denn viele Menschen wollen auch unterwegs unbegrenzt ins Internet und kein Vermögen dafür bezahlen, wie es früher der Fall war. Die früher üblichen Zeit- und Volumentarife wurden inzwischen meist durch Flatrates abgelöst. Das lohnt sich für beide, den Anbieter sowie den Kunden, denn eine Planungssicherheit ist für beide wichtig. Die Inhalte im Netz werden immer ausgereifter und multimedialer. Das heißt, es entstehen immer größere Datenmengen, beispielsweise durch Filme, Videos oder Musikdateien. Auch die Beteiligung an sozialen Netzwerken wie Facebook oder Twitter benötigt hohe Datenvolumina. Diese sind nur mit einer Internetflat fürs Handy zu bewerkstelligen.

Handy Internetflat Anbieter

Anbieter Preis/Monat Besonderheiten  
maxxim 12,95€
  • 8ct/min
  • 8ct/sms
  • 3 Monate
  • 1GB Datenflat
  • 7,2 Mbit/s
  • Netz:o2
simyo 9,90 €
  • 9ct/min
  • 9ct/sms
  • Nie mehr als 39 € / Monat dank Kostenstopp.
  • 1GB Datenflat
  • 7,2 Mbit/s
  • Netz:e+
o2o 9,90 €
  • 9ct/min
  • 9ct/sms
  • 1GB Datenflat
  • Netz:e+
helloMobil 9,95 €
  • 6ct/min
  • 6ct/sms
  • 1 Monat
  • 300 MB Datenflat
  • 7,2 Mbit/s
  • Netz:o2
McSIM 12,95 €
  • 8ct/min
  • 8ct/sms
  • 3 Monate
  • 1 GB Datenflat
  • 7,2 Mbit/s
  • Netz:Vodafone

UMTS für Standardanwendungen meist ausreichend

Die Mobilfunkunternehmen bieten heute UMTS und HSPA an. Letzteres bringt einen erheblichen Zugewinn an Geschwindigkeit. Für viele Anwendungen wie dem Abrufen von E-Mails oder gelegentlichem Surfen reicht im Allgemeinen aber der Übertragungsstandard UMTS aus. Wer sich als Kunde zwischen den Techniken entscheiden muss, sollte vorher einen Testlauf durchführen. In naher Zukunft ist beim mobilen Surfen mit der UMTS-Nachfolgetechnik LTE der Durchbruch zum Highspeed-Surfen nahe. Mit diesem Standard werden bis zu 150 MBit/s Geschwindigkeit möglich sein.

Viele Tarifmodelle mit unterschiedlichen Vertragslaufzeiten

Die Internetflat fürs Handy wird von vielen Mobilfunkunternehmen angeboten und in unterschiedlichen Tarifen berechnet. Um den besten Tarif zu finden, ist ein wenig Recherche und ein Tarifvergleich vonnöten, denn teilweise unterscheiden sich die Tarifmodelle sehr stark. Es gibt zum Beispiel die Internetflat fürs Handy auf Prepaid-Basis. Das heißt, man kann nur so viel surfen, wie man vorher bezahlt hat. Bei anderen Anbietern geht man einen Vertrag über 24 Monate ein, während bei Konkurrenzunternehmen eine monatlich kündbare Internetflat fürs Handy angeboten wird.

Top Posts

DSL-Markt: Kabelnetz

Insbesondere Versatel konzentriert sich gemäß einer neuen Unternehmensstrategie vermehrt auf ...

Blau.de mit neuem Da

Der Discounter im Bereich Mobilfunk Blau.de bietet seit dem 1. ...

Simyo: Neue HSDPA-Fl

Der erfolgreiche Mobilfunk-Discounter Simyo bietet nun auch eine Internetflatrate für ...

Neuer Schwung für d

Kabel BW, Unitymedia und Kabel Deutschland haben sich bisher das ...

Kabel BW - Neue Tari

Angetrieben von einem Umbruch auf dem Mobilfunksektor lässt es sich ...